02.04.2017

Übung der THW-Hochwasserspezialisten

Einsatz für die leistungsfähigen Pumpen des THW

Am Samstag, den 01.04.2017, übten die Hochwasserspezialisten des THW Ortsverbandes Illingen gemeinsam mit den Kameraden aus Freisen und Heusweiler an der Saar den Ernstfall.

Der Schwerpunkt der Übung lag auf dem Pumpen und Arbeiten an fließenden Gewässern. Die neu ausgebildeten Maschinisten des Ortsverbandes Illingen übten den Umgang mit der Großpumpe und gaben dem Kameraden aus Heusweiler, der für eine Auslandsverwendung in einer Pumpeneinheit vorgesehen ist, Tipps und Tricks im Umgang mit dem Gerät.

Außerdem bot sich für Mitglieder der neu gegründeten Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des Ortsverbandes Freisen die Möglichkeit unter der fachkundigen Anleitung des Illinger Gruppenführers Peter John, der die Übung geplant und vorbereitet hatte, Erfahrungen im Umgang mit ihrem Gerät und wichtige Hinweise für anstehende Hochwasser- bzw. Starkregeneinsätze zu sammeln.
Für die Verpflegung sorgten die Illinger Kameraden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: